Angebote zu "Steiner" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Steiner, Gerhard: Lernen
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.01.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Lernen, Titelzusatz: 20 Szenarien aus dem Alltag, Auflage: 4. Auflage von 1970 // 4. unveränderte A, Autor: Steiner, Gerhard, Verlag: Hogrefe AG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Lernen // Lerntheorie // Lernforschung // Psychologie // Erziehung // Bildung // Unterricht // Beratung // Consulting // Rat // für die Hochschulausbildung // Ratgeber // Sachbuch: Psychologie, Rubrik: Angewandte Psychologie, Seiten: 400, Abbildungen: Mit Abb., Gewicht: 565 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Leithner-Steiner:Licht werden - Imagina
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.11.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Licht werden - Imagination in Therapie und Beratung, Titelzusatz: Innere Transformationsprozesse durch die Kraft des Bewusstseins, Auflage: 1. Aufl. 2017, Autor: Leithner-Steiner, Elke, Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg // Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Beratung // Consulting // Rat // Psychotherapie // Psychotherapeut // Therapie // PSYCHOLOGY // General // Psychologie // Medizinische Beratung, Rubrik: Psychologie // Allgemeines, Lexika, Seiten: 130, Abbildungen: 8 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie, Reihe: BestMasters, Informationen: Book, Gewicht: 220 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Vygotsky and Creativity
56,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.05.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vygotsky and Creativity, Titelzusatz: A Cultural-historical Approach to Play, Meaning Making, and the Arts, Second Edition, Auflage: 2. Auflage von 2018 // 2. Auflage, Redaktion: Connery, M. Cathrene // John-Steiner, Vera P. // Marjanovic-Shane, Ana, Verlag: Lang, Peter // Peter Lang Publishing Inc., Sprache: Englisch, Schlagworte: Psychologie // Ausbildung // Lehrerausbildung // Lehrerfortbildung // Beratung // Consulting // Rat // Bildung // Allgemeines // Einführung // Lexikon // PSYCHOLOGY // General // Kunst // allgemein // Psychologie: Theorien und Denkschulen // Bildungsberatung // Pädagogische Psychologie // Grundschule und Sekundarstufe I // Erwachsenenbildung // lebenslanges Lernen, Rubrik: Erziehung // Bildung, Allgemeines, Lexika, Seiten: 342, Gewicht: 498 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
The Big Disconnect: Protecting Childhood and Fa...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Have iPads replaced conversation at the dinner table? What do infants observe when their parents are on their smartphones? Should you be your child's Facebook friend? As the focus of family has turned to the glow of the screen - children constantly texting their friends, parents working online around the clock - everyday life is undergoing a massive transformation. Easy availability to the Internet and social media has erased the boundaries that protect children from the unsavory aspects of adult life. Parents often feel they are losing a meaningful connection with their children. Children are feeling lonely and alienated. The digital world is here to stay, but what are families losing with technology's gain? As renowned clinical psychologist Catherine Steiner-Adair explains, families are in crisis around this issue, and even more so than they realize. Not only do chronic tech distractions have deep and lasting effects, but children desperately need parents to provide what tech cannot: close, significant interactions with the adults in their lives. Drawing on real-life stories from her clinical work with children and parents, and her consulting work with educators and experts across the country, Steiner-Adair offers insights and advice that can help parents achieve greater under-standing, authority, and confidence as they come up against the tech revolution unfolding in their living rooms. We all know that deep connection with the people we love means everything to us. It's time to look with fresh eyes and an open mind at the disconnection we are experiencing from our extreme device dependence. It's never too late to put down the iPad and come to the dinner table. 1. Language: English. Narrator: Kirsten Potter. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/harp/003555/bk_harp_003555_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Arbeitsrecht
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Klar, prägnant und gut verständlich erläutert der nun in der 7. Auflage vorliegende Kompaktkommentar die wichtigen Regelungen des Individualarbeitsrechts - vom Arbeitnehmerentsendegesetz bis zum Teilzeit- und Befristungsgesetz. Die Kommentierungen haben stets die Arbeitnehmerposition im Blick und orientieren sich an der Rechtsprechung. Gesetze und Rechtsprechung sind auf dem Stand Mai 2020. Hinweise und Beispiele für die Interessenvertreter sind optisch hervorgehoben. Diese machen das Werk besonders für Betriebs- und Personalräte und deren Berater zu einem zuverlässigen Hilfsmittel für die tägliche Arbeit.Die wichtigsten Neuerungen in der 7. Auflage:- Erste Rechtsprechung zum neuen Datenschutzrecht- Brückenteilzeit - Gesetz zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts- EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung und die Folgen für das Arbeitszeitrecht- Folgen der SGB IX-ReformHerausgeber:Dr. Peter Wedde, Professor für Arbeitsrecht und Recht der Informationsgesellschaft an der Frankfurt University of Applied Sciences, wissenschaftlicher Leiter der Beratungsgesellschaft d+a consulting mit den Schwerpunkten Datenschutz, Kollektives Arbeitsrecht, Internetrecht undTechnologieberatungAutorinnen und Autoren:Erika Fischer, Rechtsanwältin, Frankfurt am MainDr. Bettina Graue, Assessorin bei der Arbeitnehmerkammer Bremen, Rechtsberatung für Arbeits- und SozialrechtDr. Eva Kocher, Professorin für Bürgerliches Recht, Europäisches und Deutsches Arbeitsrecht sowie Zivilverfahrensrecht an der Europa- Universität Viadrina, Frankfurt an der OderThomas Lakies, Richter am ArbG BerlinDorothee Müller-Wenner, Rechtsanwältin, DortmundAstrid Paki, Richterin am Hessischen Landesarbeitsgericht, Frankfurt am MainDr. Ralf Pieper, Professor für Sicherheits- und Qualitätsrecht an der Bergischen Universität WuppertalClaudia Schertel, Rechtsanwältin, Frankfurt am MainHeike Schneppendahl, Rechtsanwältin, BochumCarsten Schuld, Rechtsanwalt, IG Metall-Bezirk Nordrhein-Westfalen, DüsseldorfRegina Steiner, Rechtsanwältin, Frankfurt am MainPeter Voigt, Rechtsanwalt, IG Bergbau, Chemie, EnergieDr. Reingard Zimmer, Professorin für deutsches, europäisches und internationales Arbeitsrecht, Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Arbeitsrecht
91,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Klar, prägnant und gut verständlich erläutert der nun in der 7. Auflage vorliegende Kompaktkommentar die wichtigen Regelungen des Individualarbeitsrechts - vom Arbeitnehmerentsendegesetz bis zum Teilzeit- und Befristungsgesetz. Die Kommentierungen haben stets die Arbeitnehmerposition im Blick und orientieren sich an der Rechtsprechung. Gesetze und Rechtsprechung sind auf dem Stand Mai 2020. Hinweise und Beispiele für die Interessenvertreter sind optisch hervorgehoben. Diese machen das Werk besonders für Betriebs- und Personalräte und deren Berater zu einem zuverlässigen Hilfsmittel für die tägliche Arbeit.Die wichtigsten Neuerungen in der 7. Auflage:- Erste Rechtsprechung zum neuen Datenschutzrecht- Brückenteilzeit - Gesetz zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts- EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung und die Folgen für das Arbeitszeitrecht- Folgen der SGB IX-ReformHerausgeber:Dr. Peter Wedde, Professor für Arbeitsrecht und Recht der Informationsgesellschaft an der Frankfurt University of Applied Sciences, wissenschaftlicher Leiter der Beratungsgesellschaft d+a consulting mit den Schwerpunkten Datenschutz, Kollektives Arbeitsrecht, Internetrecht undTechnologieberatungAutorinnen und Autoren:Erika Fischer, Rechtsanwältin, Frankfurt am MainDr. Bettina Graue, Assessorin bei der Arbeitnehmerkammer Bremen, Rechtsberatung für Arbeits- und SozialrechtDr. Eva Kocher, Professorin für Bürgerliches Recht, Europäisches und Deutsches Arbeitsrecht sowie Zivilverfahrensrecht an der Europa- Universität Viadrina, Frankfurt an der OderThomas Lakies, Richter am ArbG BerlinDorothee Müller-Wenner, Rechtsanwältin, DortmundAstrid Paki, Richterin am Hessischen Landesarbeitsgericht, Frankfurt am MainDr. Ralf Pieper, Professor für Sicherheits- und Qualitätsrecht an der Bergischen Universität WuppertalClaudia Schertel, Rechtsanwältin, Frankfurt am MainHeike Schneppendahl, Rechtsanwältin, BochumCarsten Schuld, Rechtsanwalt, IG Metall-Bezirk Nordrhein-Westfalen, DüsseldorfRegina Steiner, Rechtsanwältin, Frankfurt am MainPeter Voigt, Rechtsanwalt, IG Bergbau, Chemie, EnergieDr. Reingard Zimmer, Professorin für deutsches, europäisches und internationales Arbeitsrecht, Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
The Big Disconnect
11,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Clinical psychologist Catherine Steiner-Adair takes an in-depth look at how the Internet and the digital revolution are profoundly changing childhood and family dynamics, and offers solutions parents can use to successfully shepherd their children through the technological wilderness.As the focus of the family has turned to the glow of the screen-children constantly texting their friends or going online to do homework, parents working online around the clock-everyday life is undergoing a massive transformation. Easy access to the Internet and social media has erased the boundaries that protect children from damaging exposure to excessive marketing and the unsavory aspects of adult culture. Parents often feel they are losing a meaningful connection with their children. Children are feeling lonely and alienated. The digital world is here to stay, but what are families losing with technology's gain?As renowned clinical psychologist Catherine Steiner-Adair explains, families are in crisis as they face this issue, and even more so than they realize. Not only do chronic tech distractions have deep and lasting effects but children also desperately need parents to provide what tech cannot: close, significant interactions with the adults in their lives. Drawing on real-life stories from her clinical work with children and parents and her consulting work with educators and experts across the country, Steiner-Adair offers insights and advice that can help parents achieve greater understanding, authority, and confidence as they engage with the tech revolution unfolding in their living rooms.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot